Innovationen für den Holzbau

Hundegger = un savoir-faire concentré d'environ 5000 utilisateurs dans le monde entier

Machines pour la construction bois

Già da molti anni, l'azienda Hundegger è leader di mercato nel settore dei centri di taglio

CNC con una quota di mercato che supera il 90 percento. 

Le macchine universali e flessibili vengono utilizzate per tutte le parti in legno di carpenteria, lavorazioni, costruzioni con telai in legno, costruzioni a tronchi d'albero, costruzioni prefabbricate, fino alla produzione di attrezzi per parco giochi     

Innovativa - competente - orientata al cliente

Per mezzo della loro struttura modulare, le macchine CNC possono essere
adattate rapidamente e perfettamente alle specifiche richieste del cliente.
L'alta precisione e qualità degli impianti completamente automatici
incrementano il rendimento e la competitività di un'azienda di
carpenteria in legno - dalle piccole alle grandi imprese.

Qualità e prestazione dal leader di mercato a livello mondiale

  • Superficie dell'azienda ~ 41.000 m²
  • capannoni ed edifici uso ufficio ~24.200 m²
  • Sede Hawangen ~375 collaboratori
  • in 42 Paesi ~ 4800 macchine fornite

Start in die digitale Zukunft

Zu einem fulminanten Start in die digitale Zukunft wurde der Innovationstag der Hundegger AG am Donnerstag, 7. September. Rund 100 geladene Gäste aus Deutschland und dem benachbarten Ausland konnten live miterleben, wie das Traditionsunternehmen einen engagierten Schritt in die Themen Industrie 4.0 und Big Data unternimmt. Was für manchen Zimmermann noch wie Zukunftsmusik klingen mag, ist bei der Hundegger AG längst Gegenwart und so wurde das Thema des jüngsten Innovationstages „Industrieller Abbund“ zu einem kraftvollen Signal für Innovation und unternehmerischen Mut.

weiter

„Der Dachstuhl muss zum Möbelstück werden“

Entwicklungspartnerschaft bringt Hochleistungs-CNC-Anlage.
Hasslacher Norica Timber möchte seine BSH-Abbundkapazität in Sachsenburg von 7500 auf 25.000 m3 erweitern. Mit der Durchsatzleistung will man die Bearbeitungsqualität der Elemente auf ein neues Niveau heben. Hundegger entwickelte dafür in enger Zusammenarbeit mit den Kärntnern eine Industrievariante der bewährten K2i-Abbundanlage. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

 weiter