Innovationen für den Holzbau

CAMBIUM-Software Speed-Panel-Maschine

Alle Bauteile und Bearbeitungen werden als 3D-Modell dargestellt. Der Nutzer kann zwischen der einzelnen Bauteilansicht in 3D und einer Gesamtansicht des Bauvorhabens in 3D Darstellung wählen. Durch die Visualisierung der Bauteile in den unterschiedlichen 3D-Ansichten lassen sich technische Besonderheiten sehr einfach erfassen und umsetzen.
Die Bauteile können von nahezu allen Holzbau- und CAD- Programmen übernommen werden. Daneben stehen noch weitere Schnittstellen mittels DXF- oder DWG- Format zur Verfügung. Ebenso können Bauteile mittels Excel-Tabelle generiert oder von Hand am Bedienpult-PC eingegeben werden.
Alle Arbeitsabläufe werden ebenfalls in 3D simuliert, was die Fehlervermeidung erheblich verbessert. Die dazugehörige Optimierungssoftware reduziert den Verschnitt auf das maximal mögliche Maß mittels weniger Arbeitsschritte. Aufwendige Bauteilgeometrien lassen sich ebenso verschachteln wie Richtungsgebundene Materialien oder Nut- und Feder Platten.
Alle Arbeitsschritte fließen mit den jeweiligen Einstellungen in die Zeitberechnung mit ein, was eine Produktionskostenabschätzung schon im Vorfeld ermöglicht. Alle Produktionsdaten werden archiviert und können z.B. als Bauteillisten zur Materialbestellung und oder Nachkalkulation ausgewertet werden.
Bei Fragen zum Programm steht Ihnen ein hoch qualifiziertes Serviceteam per Telefon und Fernwartung zur Verfügung.

Eingabebeispiele

  

Nesting-Programm

Lizenzierte Zuschnittoptimierung (Nesting) incl. USB-Dongle (Optional).

optimiert alle Bauteile softwaregesteuert in die Rohplattenformate.

Minimiert den Verschnitt und die Bearbeitungszeit durch optimale Bauteillage.

 

Listenerstellung:

  • Betriebsdaten-Erfassung (BDE)
  • Nachkalkulationen
  • Regieberechnungen
  • Sägewerkslisten
  • Stücklisten
  • Aufmaßlisten
  • Packzettel
  • Lieferscheine