Innovationen für den Holzbau

 

Aggregate SPM-2

Hubtisch Bauteilaufgabe

Elektronisch gesteuerter, von Trapezspindeln angetriebener Hubtisch. Die zu bearbeitenden Platten werden Paketweise aufgelegt. Der Hubtisch kann von vorne mit einem Gabelstapler oder von oben mit einem Kran beladen werden.

 
 

Bauteileinzug

Mit dem horizontalen von oben arbeitenden Platteneinzugsmechanismus wird Platte für Platte vollautomatisch auf den Maschinentisch befördert.

 
 

Hubtisch Bauteilentnahme

Elektronisch gesteuert über stabile Trapezspindeln. Der max. Hub beträgt 1000 mm. Die max. zulässige Beladung 4000 kg. Der Hubtisch kann von vorne mit Gabelstapler oder von oben mit einem Kran entladen werden.

 
 

Fräsaggregate

Die Z-Achse wird von Trapezspindeleinheiten elektromechanisch bewegt und positioniert. Die Bearbeitungsgeschwindigkeit ist werkzeug- und werkstoffabhängig.  

 

 
 

Mehrspindel-Bohrkopf

Mit diesem Bohrkopf können mehrere Löcher auf einmal gebohrt werden.  

 
 

4-Achskreissäge

Die Kreissäge ist um 180° drehbar.

 

 
 

5-Achs-Sägeaggregat

Das 5-Achs-Sägeaggregat mit 550 mm Sägeblattdurchmesser ermöglicht Trenn- und Abgratungsschnitte mit Winkel und Neigung. Die Kreissäge ist um 360° drehbar und um 50° neigbar.

 
 

Beschriftungssystem

Das Beschriftungssystem basiert auf der hochauflösenden Inkjet-Technologie von HP. Die max. Druckauflösung beträgt 300 dpi. Die max. Schrifthöhe beträgt 50,5 mm. Es sind die Farben schwarz, rot, grün, blau und gelb verfügbar.

 
 

5-Achs-Fräsaggregat

Die Z-Achse wird von Trapezspindeleinheiten elektromechanisch bewegt und positioniert. Das Fräsaggregat ist in der Z-Achse um 360° drehbar. Die max. Neigung beträgt jeweils 45° zur Z-Achse. Die Bearbeitungsgeschwindigkeit ist werkzeug- und werkstoffabhängig.